Bericht Kinder- und JugendförderungGegenüber vielen deutschen Städten und Gemeinden hat Pforzheim einen entscheidenden Vorteil: Der Anteil an jungen Menschen nimmt nicht ab; im Gegenteil er steigt. Und dennoch haben es die Jugendlichen hier nicht leicht. Fast ein Fünftel von ihnen lebt von Hartz IV, viele wohnen bei nur einem Elternteil oder haben einen Migrationshintergrund. Der jüngst von der Jugendhilfeplanung der Stadt Pforzheim veröffentlichte Grundlagenbericht zeigt die Lebensverhältnisse von Kindern und Jugendlichen auf. Der Bericht soll die Basis bilden für die künftige Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie hier.

Share on Google+Share on FacebookTweet about this on Twitter