Offenes Ferienprogramm in der Weststadt

Ein ganz neues Angebot gibt es für Kinder zwischen sieben und 13 Jahren in der Weststadt. Eine Kooperation zwischen der Stadt Pforzheim und dem Stadtjugendring beschert den Kindern jeden Werktag einen besonderen Tag ohne, dass es etwas kostet. Veranstaltungsorte sind das Haus der Jugend im Benckiser-Park, das Lukas-Zentrum, das KiCo des Kinderschutzbundes und die Osterfeldhalle. Das Programm findet im Rahmen des Projekts „Kiwi – Präventionsnetzwerk Chancengleichheit für Kinder in der Pforzheimer Weststadt“ statt und beinhaltet Basteln, verschiedene Ausflüge und spannende Aktionen. Unterstützt werden die Veranstalter durch Koorperationspartner wie den Sportkreis, die Musikschule Percutio, die Royal Rangers (Pfadfinder) oder die Urban Dance School Pforzheim. In der letzten Woche sind die Eltern aufgerufen, die Kinder zu begleiten; ein besonderer Programmpunkt ist eine Eltern-Kind-Sprechstunde mit Oberbürgermeister Peter Boch. Nähere Informationen finden Sie im Ferienkalender.

Eltern mit Wickelkindern gesucht!

Wir bitten junge Eltern, die Kleinkinder oder Babies haben, um Unterstützung! Wer von Ihnen hat Lust, beim Planen von Still- und Wickelplätzen in der Innenstadt Pforzheims zu helfen? Bitte melden Sie sich unter 07231/39-3570 oder carola.pigisch@pforzheim.de. Wir...

mehr lesen

Jetzt den Landesfamilienpass beantragen

Sie haben drei Kinder oder sind allein erziehend mit einem Kind? Dann können Sie ab sofort den Landesfamilienpass 2018 beantragen, der freien oder ermäßigten Eintritt in viele Ausflugsziele in Baden-Württemberg ermöglicht. Das Porsche-Museum, das Mercedes-Benz-Museum,...

mehr lesen

Krabbelgruppe für Väter

Auch Väter von kleinen Kindern haben manchmal das Bedürfnis, sich untereinander auszutauschen. Im Kinderhaus Gustav-Rau-Straße gibt es seit Sommer die erste und einzige Väter-Krabbelgruppe in Pforzheim: Daddys Miniclub. Immer freitags treffen sich die Herren dort...

mehr lesen

Große Ehre für Manfred Becker

Er ist Ehrenmitglied des Pforzheimer Bündnisses für Familie und seit kurzem Träger des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland: Für sein großes Engagement und seine Verdienste um Familien und Jugendliche erhielt Manfred Becker diese hohe Auszeichnung....

mehr lesen

Pforzheimer Bündnis fordert Kita-Entwicklungsplan

Angesichts des drohenden Desasters bei der Kinderbetreuung in Pforzheim fordert das Bündnis für Familie einen Kita-Entwicklungsplan - analog dem Schulentwicklungsplan. Im Jahr 2019 werden aller Voraussicht nach etwa 1000 Betreuungsplätze für Kinder unter sechs Jahren...

mehr lesen

Initiative für den Wasserspielplatz

Der Wasserspielplatz im Enzauenpark ist für Kinder ein herrlicher Ort, um zu planschen, Schiffchen fahren zu lassen oder sich einfach am Element Wasser auszuprobieren. Jetzt soll er der Haushaltskonsolidierung zum Opfer fallen, was bedeutet,...

mehr lesen

Jeder Klick zählt!

Pforzheim ist unter den Bewerbern der Fanta Spielplatzinitiative des Deutschen Kinderhilfswerks und kann Geld bekommen für seine Spielplätze. Bis zu 20.000 Euro sind drin - vorausgesetzt die Bewerbung der Stadt bekommt bis zum 7. August genügend Klicks. Das bedeutet...

mehr lesen

Inklusionskampagne feiert Premiere

"Mittendrin - Einstieg in die Arbeitswelt" - Unter diesem Motto hat das Pforzheimer Bündnis für Familie  seine Inklusionskampagne gestartet. Bei einer feierlichen Veranstaltung im alten E-Werk in Eutingen wurden Film und Broschüre der Öffentlichkeit vorgestellt. Ziel...

mehr lesen

Ein Tag nur für die Kinder

Dosenwerfen, Flaschenangeln und ein Schätzspiel - das waren die Attraktionen des Pforzheimer Familienbündnisses für die kleinen Besucher des Kindertags im Enzauenpark. Beim Flaschenangeln ging's um Geschicklichkeit und Geduld und beim Schätzspiel war Augenmaß gefragt....

mehr lesen

Kinderbetreuung bei Veranstaltungen

PFIFF_Ausschnitt-_Titel

Familien Ratgeber PIFF

alle wichtigen Adressen

Souialdatenbank

Sozial Datenbank

Amtliche Informationen
Wir sind dabei.